Über Minddistrict

Jeder von uns kann eines Tages unter körperlichen, emotionalen oder psychischen Problemen leiden. Durch Veränderungen in unserem Denken und Handeln können wir unser Leben wieder in den Griff bekommen. Minddistrict leistet seinen Beitrag dazu, eine solche Veränderung des Denkens und Handelns dauerhaft herbeizuführen. Durch den intelligenten Einsatz von E-Mental-Health-Technologie stellen wir eine maßgeschneiderte psychotherapeutische Unterstützung bereit, die sich nahtlos in das Alltagsleben eines Patienten integrieren lässt.

 

Was ist Minddistrict?

Minddistrict ist eine datensichere, flexible und nutzerfreundliche E-Mental-Health-Plattform, mit einem breitgefächerten Produktkatalog an Online-Modulen, Tagebüchern und Fragebögen. Psychotherapeutische Einrichtungen nutzen die Plattform und den Katalog zur Behandlung oder Begleitung ihrer Patienten.

 

Reichhaltiger Erfahrungsschatz

Minddistrict wurde im Jahr 2008 von CEO Mark Willems gegründet, und ist mittlerweile Marktführer im Bereich E-Mental-Health in den Niederlanden, mit Niederlassungen in Großbritannien und Deutschland. Im Rahmen unseres internationalen Forschungsnetzwerkes arbeiten wir mit einer Vielzahl von Universitäten zusammen. Mehr als 100.000 Nutzer in über 8 Ländern verwenden Minddistrict, um dauerhaft ihr Denken und Handeln zu verändern.

Minddistrict hat jahrelange Erfahrung mit der Entwicklung und Implementierung von E-Mental-Health. Unser Kundenkreis setzt sich aus Kliniken, Universitäten, Krankenkassen und niedergelassenen Therapeuten zusammen.

Lesen Sie mehr über die Erfahrungen unserer Kunden