Tagebuch Essverhalten verstehen

Das Tagebuch kann zum Protokollieren von Essenssituationen (Mahlzeit, Snack, Essattacke) und Kompensationsverhalten bei Essstörungen verwendet werden. Darüber hinaus werden im Tagebuch Gefühle vor und nach der Esssituation festgehalten sowie Gedanken nach der Esssituation. Das Tagebuch kann zum Registrieren jeder Mahlzeit genutzt werden. In einem Balkendiagramm wird pro Tag eine Übersicht über die Häufigkeit und Art der Esssituationen gegeben.

Mobile App

Das Tagebuch kann - wie alle weiteren Tagebücher - sowohl in der Webplattform als auch über die Mobile Minddistrict App genutzt werden. Der Vorteil der App ist, dass diese automatische Benachrichtigungen zur Erinnerung verschicken kann, wenn es für den Patienten wieder an der Zeit ist, das Tagebuch auszufüllen. Die Benachrichtigungen können gemeinsam mit dem Therapeuten eingestellt, aber auch jederzeit per Mobiltelefon wieder abgestellt werden.