Minddistrict

Mehr Entspannung

Entspannungsübungen für Ihre Patienten

Viele Menschen fühlen sich gestresst und nervös und leiden unter Muskelverspannungen. Andauernde Anspannung kann zu diversen psychischen und körperlichen Beschwerden führen. Entspannungsübungen können dem entgegenwirken. Deshalb hat Minddistrict das Modul „Mehr Entspannung“ entwickelt. Das Modul kann sowohl in der App als auch auf der Website durchlaufen werden.

Bildschirmfoto E-Mental_Health-Modul „Mehr Entspannung”

Für wen ist das Modul gedacht?

Das Modul „Mehr Entspannung“ wurde für Erwachsene entwickelt, die sich angespannt und gestresst fühlen. Des Weiteren kann dieses Modul auch bei Erwachsenen eingesetzt werden, die unter anderen physischen oder psychischen Beschwerden leiden und von Entspannungsübungen profitieren. Ziel des Moduls ist es durch das Ausprobieren und regelmäßige Üben mit Entspannung, Anspannung abzubauen und die Gesundheit zu fördern.

4 Verschiedene Entspannungstechniken

Dieses Modul konzentriert sich auf die Reduzierung von Anspannung. Anfangs erfolgt Psychoedukation zu den Folgen von Stress und die Wahrnehmung von Anspannung im Körper wird mithilfe des Bodyscans gefördert. Des Weiteren wird auf die Vorteile von Entspannung eingegangen und 4 verschiedene Entspannungstechniken (Atementspannung, Progressive Muskelentspannung, Autogenes Training und Fantasiereise) vorgestellt. Das Erlernen der Entspannungstechniken erfolgt mithilfe von Audio-Dateien.

Videos von Experten geben Information und ein Erfahrungsexperte berichtet von seinen Erfahrungen mit Entspannungsübungen. Am Ende des Moduls werden Tipps gegeben, wie Entspannung im Alltag integriert werden kann.

Worauf basiert das Modul?

Das Modul „Mehr Entspannung“ basiert sowohl auf der einschlägigen Literatur als auf dem Wissen und der Erfahrung von Experten der Gesundheitsversorgung.