Um unsere Webseite noch ansprechender und nutzerfreundlicher zu gestalten, verwenden wir Cookies. Wenn Sie unsere Webseite nutzen, gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.
Minddistrict

Keine Anreise und mehr Flexibilität durch Videogespräche

Videogespräche: Persönlicher Kontakt ohne Anreise

Die Vorteile liegen auf der Hand: Bei Videogesprächen ist keine Anreise notwendig, es gibt aber sehr wohl Face-to-face-Kontakt. Und das mit einem Knopfdruck. Durch Videogespräche innerhalb der Minddistrict Plattform findet das Gespräch dort statt, wo die Teilnehmer auch ihre Tagebücher und Module griffbereit haben. Eine Kombination aus "Gespräch" und "online" wird so noch selbstverständlicher.

Es müssen nicht alle Gespräche durch Videogespräche ersetzt werden, um in den Genuss der Vorteile zu kommen, denn manche Gespräche sind praktischer oder einfach angenehmer, wenn sie "live" geführt werden.

Illustration von Videogespräche

Der Komfort von Videogesprächen

  • Datensicher: Videogespräche von Minddistrict unterliegen strengsten Sicherheitsanforderungen. Gespräche werden nicht aufgezeichnet.
  • Mobil: Patienten können Videogespräche per Mobiltelefon oder Tablet führen.
  • Ort: Therapeuten können Gespräche von einem anderen Ort aus führen, wodurch die Arbeitseinteilung flexibler wird.

Videogespräche als perfekter Bestandteil des persönlichen Weges: Häufigere und kürzere Kontakte werden möglich und die Gespräche so an die Bedürfnisse des Patienten angepasst.

Zwei Menschen führen einem Videogespräch
"Sie sind online, Ihr Patient ist online. Mit einem Klick haben Sie sofort eine sichere Verbindung."
Jemand fährt das Auto bei starkem Verkehr
Manchmal reichen 10 Minuten. Es wäre Unsinn, dass ein Patient dafür extra in die Praxis kommen müsste.