Tagesplan für den Ausnahmezustand

Unser Alltag hat sich in kurzer Zeit stark verändert. Plötzlich verbringen wir viel mehr Zeit zuhause. Gerade jetzt ist es wichtig Struktur in den Alltag zu bringen und Routinen beizubehalten. Dieses Modul leitet Sie an, einen Tagesplan zu erstellen und alle nötigen und angenehmen Aktivitäten einzuplanen. Während der Corona-Krise können Tagespläne für mehr Energie und Stabilität sorgen und Ihr Wohlbefinden steigern.

Für wen ist das Modul gedacht?

Das Modul „Tagesplan für den Ausnahmezustand“ soll Nutzer unterstützen, trotz der veränderten Situation eine Tagesstruktur beizubehalten oder neu zu schaffen.

Bild aus dem Modul Bild aus dem Modul

Was ist der Inhalt des Moduls?

Nutzer werden in 3 Schritten angeleitet einen Tagesplan zu erstellen und sowohl Pflichtaktivitäten als auch Selbstfürsorge zu integrieren. Nach einigen Tagen werden mehrere Pläne verglichen, um die Wirkung auf Energie und Stimmung zu überprüfen.

Wie benutzt man das Modul 'Tagesplan'?

Dieses Modul kann auf mobilen Geräten, wie Tablets und Smartphones, genutzt und komplett in der App (wie auch auf dem Desktop) durchlaufen werden. Das Modul kann ohne Feedback eines Therapeuten eingesetzt werden.

Lernen Sie weitere Quarantäne-Inhalte kennen!

Mehr wissen?

Möchten Sie mehr über das Modul erfahren oder es einsetzen? Dann kontaktieren Sie Ihren Accountmanager oder kontaktieren Sie uns.